Food Diary - Frühlingsedition

Weil's immer so beliebt ist und gerne gesehen wird, anbei wieder ein kleines Fooddiary. Diesmal passend zum Frühling eher leicht und gesund. Aber da der Sommer vor der Tür steht, kann "leicht & gesund" nicht schaden ;) Ich hoffe, ich kann wieder Inspiration liefern. Viel Spaß!

mehr lesen 0 Kommentare

Food Diary

Das Jahr 2017 ist nun eine Woche alt und wie immer sind die Menschen um uns rum mit ihren guten Vorsätzen beschäftigt. Wie immer ein großes Thema: Gesünder leben und mehr Bewegung. Was bietet sich da mehr an, als mal wieder eine Woche mein Essen zu dokumentieren. Ich gebe zu: Es ist tatsächlich sehr gesund. Mal sehen, wie lange ich das durchhalte :p

Diesmal bin ich sehr kohlenhydratlastig unterwegs. Also viel Kartoffeln, Reis, Nudeln etc. Aber das ist im Winter ja auch normal. Außerdem findet ihr diese Woche viel saisonales Gemüse wie beispielsweise Kürbis und Rosenkohl. Alles wie immer selbstgemacht. Wenn auch mit minimalem Aufwand :p

mehr lesen 0 Kommentare

Fooddiary

Okay, da ich diese Woche nicht sonderlich aktiv war und viel am PC gesessen habe, stellt sich die Frage: Was teile ich diese Woche mit euch? Da das letzte Fooddiary sehr gut ankam, habe ich beschlossen mir diese Woche mal wieder ein bißchen Mühe beim Anrichten meiner Mahlzeiten zu geben und das Ergebnis mit euch zu teilen. Aber ACHTUNG: Nicht mit hungrigem Magen anschauen ;-)

mehr lesen 0 Kommentare

Full week of Eating

Es gibt so Tage, da ist Essen nur eine Notwendigkeit. Und es gibt Tage, da ist es dann doch ein bisschen mehr. Und da das Auge bekanntlich mit isst, kann ich an manchen Tagen nicht anders, als mein Essen dann auch fotografisch festzuhalten. Da Fotos in diesem Blog habe ich letzte Woche auf Instagram geteilt. Da die Resonanz  so groß war, kommt hier meine kulinarische Woche noch einmal en Detail. Ich habe immer nur Frühstück und Abendessen bildlich festgehalten, da dies meine Hauptmahlzeiten sind.

mehr lesen 0 Kommentare