One Day in Berlin

Ich war mal wieder für ein paar Tage bei meinen Eltern in Potsdam. Das Wetter ist für August eine Katastrophe. Kalt, regnerisch, trüb... Nix mit Baden gehen, in der Sonne brutzeln oder Boot fahren. Also musste ein Alternativprogramm her. Einen Tag hat es meine Mama und mich daher nach Berlin verschlagen. Zum einen wollten wir uns Schauplätze anschauen, die wir bereits kannten, die sich aber immer noch ständig verändern, wie beispielsweise den Potsdamer Platz. Zum anderen galt es auch neue Ecken zu entdecken. Anbei findet ihr eine kleine Fotoauswahl unseres Tagestrips nach Berlin.

mehr lesen 0 Kommentare