Palma de Mallorca - Spanien

Wenn man 2 Wochen auf der Insel ist, darf natürlich auch ein Besuch der Hauptstadt nicht fehlen. Der stand bei mir gleich in der ersten Woche auf dem Programm, da fiel mir abschalten und zur Ruhe kommen noch etwas schwer. Also ab und ein paar Stunden den Trubel der Stadt genießen. Unter uns: Wunderschöne Altstadt, aber nach 3-4 Stunden hat man eigentlich auch alles erlaufen. Und in der Mittagshitze sollte man sich das auch nicht antun. Das hat mich schon ganz schön geschlaucht. Nichts desto trotz habe ich die paar Stunden in Palma sehr genossen.

La Seu Catedral

Placa de Cort

in den Straßen Palmas

Placa de la Llotja

Kommentar schreiben

Kommentare: 0