Snowy November

Es ist kaum zu glauben, aber wir hatten bereits Anfang November den ersten Schnee in Hamburg. So früh wie noch nie - seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Und Schnee bedeutet in diesem Fall nicht: es fallen ein paar Flocken aber liegen bleibt nichts. Nein, hier war es wirklich 6-7 Tage so kalt, dass der Schnee liegen geblieben ist. Ich war in dieser Zeit zweimal im Stadtpark unterwegs. Das werdet ihr an den Fotos sehen, denn auf manchen Fotos ist die Schneedecke dichter als auf anderen. Beide Spaziergänge hatten ihren Charme. Allerdings hat der zweite Spaziergang mit dem leicht geeisten Schnee die schöneren Fotos ergeben. Das Wetter war besser und es lag so ein eisiger Nebel in der Luft der den Sonnenschein auf seine ganz eigene Weise gebrochen hat.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0